Home » Webanalyse

Ihre Agentur für Webanalyse & Tracking

Eine saubere Datengrundlage ist das Fundament für langfristigen Erfolg

Sie möchten nicht von Zahlen erschlagen werden, sondern die wichtigsten KPIs Ihres Online Shops tagesaktuell im Blick haben?

Sie möchten Ihr Google Analytics Tracking erweitern und ausbauen, um mehr über Ihre Nutzer zu erfahren?

Ihre Zahlen werden schlechter, aber Sie finden die Ursache nicht und benötigen einen Webanalysten für eine Adhoc-Analyse?

rolf seegelken

Diese Unternehmen vertrauen auf unsere Arbeit

snipes logo
gabor logo
defshop logo
gorilla sports logo
witt-gruppe logo
jochen schweizer logo
victorinox logo
hagen grote logo
flaconi logo
mydays logo
bergzeit logo
porta logo

Webanalyse: Unsere Expertise

Webanalyse gehört zu den wichtigsten Disziplinen des Online Marketings – nur wer die eigenen Zahlen kennt, kann das eigenen Online Marketing optimal aussteuern. Oftmals ist eine genaue Beurteilung jedoch nicht möglich, da die erforderliche Datenbasis fehlt.

Daten werden gar nicht oder aber fehlerhaft und unvollständig erfasst. Auch das Erkennen von Problemen ist oftmals nicht einfach. Google Analytics und andere Analysetools wirken komplex und unübersichtlich, wichtige Analysen kosten viel Zeit oder erscheinen dennoch häufig nicht aussagekräftig zu sein.

Webanalyse wird daher gerne „ignoriert“. Ein Buch mit sieben Siegeln, das niemand gerne öffnet. Wer diese Hemmschwelle überwindet, wird jedoch umfassend belohnt.

Webanalyse liefert ihnen Antworten auf alle wichtigen Fragen: Bei Usability-Problemen im Shop, der Aussteuerung des Online Marketings, Bestellabbrüchen und vielem mehr.

  • Langjährige Erfahrung in der Webanalyse bei Zalando, XXXLutz, Mömax, Möbelix und weiteren Shops
  • Professioneller Umgang mit Analyse-Tools, wie z.B. Google Analytics, Google Data Studio, Google Tag Manager, Big Query und Tableau
  • Spezialisierung auf Online Shops
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Wahlweise projektbasierte oder dauerhafte Unterstützung

Unsere Leistungen rund um Webanalyse und Tracking

Google Analytics Tracking Setup

Wir erstellen die Grundlage für funktionierende und aussagekräftige Webanalyse mittels Google Analytics.

Webanalye Monitoring

Wir entwickeln aussagekräftige Dashboards zur Erfassung der wichtigsten KPIs in Ihrem Online Shop und informieren Sie bei kritischen Abweichungen.

Webanalyse Deep-Dives

Wir analysieren komplexe Webanalyse Problemstellungen und liefern Ihnen maßgeschneiderte Lösungsansätze zur Problembehebung.

Tracking Implementierung

Wir erweitern und verwalten Ihre Trackings entlang Ihrer Anforderungen und Wünsche.

Shop Monitoring

Wir monitoren Ihre wichtigsten KPIs und informieren Sie unverzüglich bei kritischen Abweichungen, um Umsatzverluste so gering wie möglich zu halten.

Reporting

Für eine möglichst holistische und aktuelle Darstellung der Performance Ihres Onlineshops erstellen wir Ihnen maßgeschneiderte und aussagekräftige Dashboards.

Case Studys

Verhinderung von Umsatzverlust durch Shop Monitoring/Webanalyse

Warum es sich rechnet, ein verlässliches Monitoring aufzusetzen, zeigt das folgende Beispiel eines Onlineshops, das sich so oder so ähnlich sicherlich schon bei vielen Webshops abgespielt hat.

Der Onlineshop wies im vier-wöchigen Betrachtungszeitraum die folgenden durchschnittlichen Werte auf:

  • Umsatz: 50.000€/Tag
  • Anzahl Bestellungen: 500/Tag
  • Warenkorb pro Bestellung: 100€

  • 20.000 Session pro Tag
  • 75% der Sessions werden auf mobilen Endgeräten getätigt (davon 60% Android, 40% iOS)
  • Conversion Rate: 1,8%
  • Bounce Rate: 20%

Shop Monitoring im Einsatz: Die Gesamt-Bounce Rate für den Shop stieg am 27.01. um etwas weniger als einen Prozentpunkt an und bewegte sich damit leicht über dem Rahmen der natürlichen Schwankungen.

bounce rate steigt
Sichtbarer Anstieg der Bouncerate im Shop über den Normalbereich hinaus.

Das Alerting-System des Shopmonitorings schlug daher an und informierte unser Webanalyse-Team über den ungewöhnlichen Anstieg der Bounce Rate. Das Team begann unmittelbar mit der Erforschung der Ursache, da selbst ein leichter Anstieg der Bounce Rate für einen Onlineshop mit einem spürbaren Umsatzverlust verbunden sein kann.

Unter anderem wurde analysiert, ob ein bestimmtes Betriebssystem für den Anstieg der Bounce Rate verantwortlich ist. Auf untenstehender Grafik sehen Sie die jeweiligen Bounce Rates nach Betriebssystem im Zeitverlauf. Es lässt sich erkennen, dass

  • die Bounce Rate auf Geräten mit den Betriebssystemen Android und Windows im Zeitverlauf stabil bleibt bzw. sich innerhalb des Normalbereichs bewegt und
  • die Bounce Rate bei iOS Geräten den Normalbereich am 27.01 durchbricht.
bunce rate up vergleich
Durch die Aufschlüsselung nach Gerätetypen und Betriebssystemen wird im Monitoring ein überdurchschnittlicher Anstieg der Bouncerate auf iOS Geräten sichtbar.

In einem weiteren Drilldown konnte herausgefunden werden, dass nur mobile Geräte mit dem Betriebssystem iOS betroffen waren. Hier stieg die Bounce Rate um satte 4 Prozentpunkte. Bei einem Onlineshop in oben genannter Größenordnung ist hierbei mit einem Umsatzverlust von etwa 750€/Tag zu rechnen.

Mit einem entsprechenden Gerät getestet zeigte sich, dass die Banner auf der Homepage nicht richtig geladen wurden, was viele Besucher mutmaßlich dazu bewegte die Website sofort wieder zu verlassen.

Fehlerhafte Darstellung ohne Banner auf iOS Geräten (mitte).

Action von Agenturseite: Benachrichtigung der Ansprechpartner beim entsprechenden Onlineshop. Der Fehler wurde am 30.01. gefixt, ab dem 31.01. normalisierte sich die Bounce Rate und der Umsatz wieder.

Umsatzverlust: Der Fehler wurde am zweiten Tag nach seiner Entstehung entdeckt. Dies führte bei oben genannten Werten bereits zu einem Verlust von etwa 1.500€. Wäre der Fehler allerdings erst nach einer Woche oder gar erst nach vier Wochen entdeckt worden, wäre mit einem Umsatzverlust von bis zu 20.000€ zu rechnen gewesen. Kunden hätten zudem dauerhaft abgeschreckt worden sein können.

umsatz runter
Umsatzrückgang unter den Normalbereich im gleichen Zeitraum.

Webanalyse bei webworks: So unterstützen wir Sie

Webworks unterstützt Sie bei allen Belangen der Webanalyse für Online Shops. Durch unsere klare Fokussierung auf Webanalyse für Online Shops wissen wir genau, welche Fragestellungen für Händler relevant sind und wo die häufigsten Probleme liegen. Wir wissen auch, welche Analysen „sich lohnen“ und zu entsprechenden „Quick-Wins“ bei der Umsatzsteigerung führen.

Wenn Sie noch keine eigene Webanalyse betreiben, schaffen wir zunächst die erforderlichen Grundlagen und sorgen für ein sauberes Erfassen aller relevanten Zahlen. Dies ist die zwingende Voraussetzung, um später datenbasierte Entscheidungen zu treffen. Im zweiten Schritt erstellen wir aussagekräftige Reportings, die alle wichtigen KPIs erfassen, ohne dabei erschlagend zu wirken. Doch auch nach Erstellung der Webanalyse Reportings lassen wir Sie nicht allein: Auf Wunsch behalten wir die wichtigsten KPIs mittels eine täglichen Monitorings im Blick und informieren Sie bei geschäftsrelevanten Veränderungen Ihrer Zahlen.

Sie haben bereits erste Vorerfahrung in Webanalytics und benötigen nur punktuell Unterstützung bei der Erweiterung Ihres Trackings bzw. komplexen E-Commerce Fragestellungen? Wir freuen uns über jede Herausforderung! Im Rahmen eines Webanalyse Deep-Dives gehen wir auf Ursachenforschung Ihres spezifischen Problems und zeigen Ihnen Lösungsmöglichkeiten auf.

Das sagen unsere Kunden

  • sportcheck logo
    Unsere Zusammenarbeit mit Webworks hat sich immer durch Qualität und Zuverlässigkeit ausgezeichnet. Gemeinsam wurden klare Ziele definiert, Strategien entwickelt und Prozesse definiert, die zur aktiven Umsetzung beitrugen. Auch die Kommunikation war stets reibungslos und transparent. Man wurde nicht nur im regelmäßigen Jour Fixe über den Stand der Projekte informiert, sondern konnte auch zwischendurch einfach mal durchklingeln und Fragen stellen, die dann immer sehr kompetent beantwortet wurden. Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Zusammenarbeit.
    Felix Neuchl, SEO Manager
    SportScheck GmbH
  • defshop logo
    Mit der Unterstützung von Webworks haben wir es geschafft, mit unserer Marketingabteilung über dem Marktdurchschnitt zu performen und dadurch einen wertvollen Wettbewerbsvorteil erlangt.
    Alex Büchler
    Gründer und Geschäftsführer Defshop KG
  • seven-ventures logo
    Webworks zeichnet sich durch ausgezeichnete Expertise im gesamten Online-Marketing-Kanalmix aus, insbesondere in den Bereichen SEO, SEM und Affiliate Marketing und das sowohl auf strategischer Ebene als auch in der operativen Detailarbeit.
    Tu-Lam Pham
    Head of Online Marketing, Pro7 Sevenventures
  • navalis nutraceuticals logo
    Aus meiner Sicht lief der Relaunch auch super. Ihnen und dem ganzen Team von Webworks möchte ich hierfür herzlich Danke sagen. Es ist nicht selbstverständlich, dass in dieser kurzen Zeit ein solches Projekt umgesetzt wird und anschließend reibungslos läuft.
    Nicole Grund
    navalis nutraceuticals GmbH
  • mydays logo
    Vor allem in schwierigen Phasen bzw. bei wichtigen Projekten hat uns webworks mit überdurchschnittlichem Einsatz zur Seite gestanden und war maßgeblich an unseren SEO Erfolgen beteiligt.
    Anja Sendecki
    Leiterin Online Marketing, Mydays.de
  • bergzeit logo
    Wir schätzen die partnerschaftliche Zusammenarbeit und die Ergebnisse, die wir auf dieser Basis gemeinsam erreichen konnten.
    Sebastian Keller
    Leiter Marketing, Bergzeit.de
  • porta logo
    In der unübersichtlichen Online Marketing Agenturlandschaft ist Webworks ein verlässlicher Partner welcher konsequent seine Zusagen einhält, abgegebene Empfehlungen haben „Hand und Fuß“. Eine wirklich gute Zusammenarbeit
    Benjamin Auer
    Leitung Onlineshop, porta!

Bekannt aus der Fachpresse

website boosting logo
seoday logo
absatzwirtschaft logo
internet world business logo
focus online logo
smx münchen logo

FAQ: Häufige Fragen zum Thema Webanalyse und Tracking

Können wir Webworks auch für einzelne Fragestellungen in der Webanalyse hinzuziehen?

Wenn Sie bereits Vorerfahrung in der Webanalyse haben, können wir Sie auf Wunsch punktuell unterstützen. Führen Sie sich jedoch immer vor Augen: Unsere Analysen sind nur so gut wie die Daten, auf denen diese basieren. Wichtig ist daher, dass Ihr Tracking sauber und umfassend die geschäftsrelevanten Daten erfasst. Ist dies nicht der Fall, ist unsere Empfehlung zunächst die erforderliche Basis zu schaffen und die gewünschte Auswertung zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen. Falsche Daten führen zu den falschen Rückschlüssen und möglicherweise zu den falschen Entscheidungen.

Kennt sich Webworks auch mit der Implementierung von Drittanbieter Technologien abseits von Google Analytics aus?

Unsere Spezialisierung liegt ganz klar auf der Webanalyse für Online Shops. Dafür arbeiten wir ausschließlich mit Google Analytics. Hintergrund sind die sehr guten Weiterverarbeitungsmöglichkeiten der in Analytics erfassten Daten, die einfach Speicherung mittels Big Query sowie der hohe Verbreitungsgrad des Google-eigenen Webanalyse Tools.

Wir wollen bestimmte Fragestellungen mittels Webanalyse neu untersuchen, die derzeit nicht in Google Analytics erfasst werden. Kann Webworks helfen?

Wenn Sie uns schildern, auf welche Fragen Sie zukünftig gerne Antworten in Analytics finden möchten, können wir Ihren Tracking Code so erweitern, dass die relevanten Daten zukünftig erfasst werden. Ist die Code-Erweiterung durchgeführt, müssen zunächst ausreichend Daten einlaufen, um mit der Webanalyse beginnen zu können. Wahlweise können wir die gewünschten Analysen für Sie durchführen und ein dauerhaftes Reporting erstellen.

Shop Monitoring - warum ist das wichtig?

Die Performance eines Onlineshops wird durch viele Faktoren beeinflusst. Neben den noch am ehesten steuerbaren und messbaren eigenen Marketingkampagnen, kann es in einem sich stetig weiterentwickelnden Shopsystem immer wieder zu Beeinträchtigungen der User Experience durch kleinere und größere Bugs kommen. Ein sauber aufgesetztes Monitoring hilft, diese Probleme frühzeitig zu erkennen und Umsatzverluste zu minimieren.

Shop Monitoring - wie kann ich mir das vorstellen?

Das Monitoring greift auf Ihre Daten aus Google Analytics zu und zerlegt diese entlang bestimmter Dimensionen. Durch ein Alerting System, aber auch manueller menschlicher Überprüfung der Daten auf regelmäßiger Basis, werden Unregelmäßigkeiten und Abweichungen von Erwartungswerten hervorgehoben und Ihnen tagesaktuell reportet. Auf diese Weise lässt sich schnell reagieren – unerwünschte Umsatzverluste werden vermeiden.

Deep-Dive Analysen - was verbirgt sich dahinter?

Deep-Dive Analysen können aus verschiedenen Anlässen heraus getriggert werden. Diese können zum Beispiel notwendig werden, um aus dem Monitoring heraus reporteten Auffälligkeiten auf den Grund zu gehen. Einbrüche von Conversion Rates oder ein (plötzlicher) Anstieg der Bounce Rate wären hier prominente Beispiele. Langzeittrends zu analysieren wäre ein weiteres Beispiel für eine Analyse: “Unsere Conversion Rate liegt unter dem Niveau des Vorjahres obwohl unser Shop stetig wächst. Woran liegt das, muss ich mir Sorgen machen?”

Wie werden Leistungen aus dem Bereich Webanalyse verrechnet?

Für das Einrichten eines Shop-Monitorings ist ein einmaliges Setup notwendig. Die Erstellung wird je nach Aufwand und Anforderungen auf Tagesbasis berechnet. Für die laufende Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung des Shop Monitorings wird ein monatlicher Fixpreis an Sie verrechnet. 

Für Webanalyse Deep-Dives, Tag Manager-Implementierungen oder komplette Shop Tracking Überprüfungen, berechnen wir unseren Aufwand nach aktuellen Tagessätzen.

Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen!

Rufen Sie einfach spontan an und besprechen Sie Ihr Projekt direkt mit uns! Wir beraten Sie unverbindlich, schnell & unkompliziert.

Oder vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns in unseren Büroräumen. Alternativ nutzen Sie das Kontaktformular für Ihre Anfrage oder Terminvereinbarung.

Ich berate Sie gern!

rolf seegelken

Rolf Seegelken
Head of Webanalyse & Analytics

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonummer (falls Rückruf gewünscht)

Ihre Nachricht